Störung im U-Bahn-Betrieb


Von heute an werde ich mich sicher jedes Mal fragen, was passiert ist, wenn die U-Bahn-Anzeige mal wieder verkündet: „Aufgrund einer Betriebsstörung an der Station XY kommt es zu Verzögerungen im Fahrplanablauf.“ Weiterlesen

Advertisements

Können wir ohne Hierarchien nicht leben?


Ich muss mich immer wieder wundern. Da wird laut gerufen nach Gleichberechtigung, nach Mitbestimmung, nach Teamarbeit, nach Demokratie. Und sieht man dann in den Alltag? Da bilden sich selbst in den demokratischst angelegten Grüppchen plötzlich Hierarchien heraus und man kann sich ihrer nicht erwehren – das erlebe ich gerade immer wieder. Weiterlesen

Auf zur Wiesn!


Chaos in München: Überfüllte U- und S-Bahnen, Verspätungen von bis zu 25 Minuten bei Bussen, keine freien Hotelzimmer innerhalb Münchens oder im näheren Einzugsbereich – es ist Wiesn-Zeit. Weiterlesen

Arm wie eine Kirchenmaus?


Wieso heißt es eigentlich, dass jemand arm ist wie eine Kirchenmaus?

Ich kenne zufällig eine Kirchenmaus – kein Scherz, absolut ernst gemeint – und die könnte man nicht als arm bezeichnen. Genau genommen handelt es sich um eine Kirchenmaus a.D. Und an dem a.D. bin ich nicht ganz unschuldig. Weiterlesen

Zur rechten Zeit am rechten Ort


Heute Abend durfte ich mal wieder erfahren, dass Gott einen im wahrsten Sinne des Wortes schon dahin führt, wo man gebraucht wird – und zwar im genau richtigen Moment.

Jeden Montag und Mittwoch leite ich in meiner Gemeinde Laudes und Vesper. Morgens sperre ich da um 6 Uhr die Kirche auf, abends um 19 Uhr wieder zu. Deshalb war ich auch heute Abend kurz nach 18 Uhr auf dem Weg in die Kirche zum Gebet. Weiterlesen